Pflegehelfer

Die Nachbarschaftspflege stellt Pflegehelfer (m/w) mit und ohne Ausbildung ein.

Die Pflegehelfer unterstützen die Altenpfleger in den Einsatzorten bei der täglichen Arbeit, in der Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen, sodass eine reibungslose und gute Pflege ermöglicht wird.

Zu den typischen Aufgaben zählen:

  • Durchführung von Grundpflegemaßnahmen, hauswirtschaftliche Tätigkeiten und Betreuungsaufgaben
  • Mitwirkung bei der Planung, Durchführung, Dokumentation und Evaluation des individuellen Pflegebedarfs im Rahmen der Bezugspflegeverantwortung
  • Entgegennahmen und Bearbeitung von Wünschen sowie Beschwerden der Kunden und deren Angehörigen
  • Einleiten von Sofortmaßnahmen im Notfall